Navigation

Elektrische Flächenheizsysteme - Energieeffizient und komfortabel

Neue Broschüre der Initiative WÄRME+

Elektrische Flächenheizsysteme kommen im Innenbereich von Wohn- und Gewerbegebäuden und im Außenbereich zum Einsatz. Im Gebäude werden die Räume auf gesundheitlich verträgliche, komfortable und energieeffiziente Weise temperiert. Die Fußbodentemperierung wird gerne als Zusatzheizsystem zum schnellen Beheizen des Badezimmers oder von Gäste- und Arbeitszimmern genutzt. Die Heizung kann aber auch als Vollheizsystem in Niedrigenergie- oder Passivhäusern, unter anderem in Kombination mit Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung, genutzt werden.

Elektrische Flächenheizsysteme - Energieeffizient und komfortabel
© WÄRME+ / DEVI

Im Außenbereich sorgt die Flächenheizung vorrangig für Komfort und Sicherheit, u.a. werden Treppenaufgänge und Gehwege eis- und schneefrei gehalten Die Regelung erfolgt witterungs- und temperaturabhängig und somit bedarfsgerecht. 

Die Broschüre gibt eine Übersicht der verschiedenen Flächenheizsysteme sowie über Beläge und Verlegung.

AEG Haustechnik Clage DEVI Dimplex Stiebel Eltron Vaillant HEA ZVEI